Educalingo Cookies werden verwendet, um Anzeigen zu personalisieren und zu Web-Traffic-Statistiken. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.
Siehe Einzelheiten akzeptieren
Lade App herunter
educalingo
Suchen

Bedeutung von "Liudolfinger" im Wörterbuch Deutsch

Wörterbuch
WÖRTERBUCH
section

AUSSPRACHE VON LIUDOLFINGER

Liudolfinger  [Li̲udolfinger] play
facebooktwitterpinterestwhatsapp

GRAMMATIKALISCHE KATEGORIE VON LIUDOLFINGER

Substantiv
Adjektiv
Verb
Adverb
Pronomen
Präposition
Konjunktion
Interjektion
Artikel
Liudolfinger ist ein Substantiv.
Das Nomen oder Substantiv ist die Art Wort, dessen Bedeutung die Wirklichkeit bestimmt. Substantive benennen alle Dinge: Personen, Objekte, Empfindungen, Gefühle usw.

WAS BEDEUTET LIUDOLFINGER AUF DEUTSCH

Liudolfinger

Liudolfinger

Die Liudolfinger, die nach der Kaiserkrönung auch Ottonen genannt werden, waren ein sächsisches Adelsgeschlecht und eine deutsche Herrscherdynastie. Die Liudolfinger regierten im ostfränkisch-deutschen Reich von 919 bis 1024. Das älteste mit Sicherheit identifizierbare Familienmitglied war Graf Liudolf. Die Bezeichnung Ottonen geht auf die drei liudolfingischen Kaiser zurück: Otto I., Otto II. und Otto III.

Definition von Liudolfinger im Wörterbuch Deutsch

Ludolfinger.

WÖRTER, DIE REIMEN WIE LIUDOLFINGER


Aichinger
A̲i̲chinger
Bringer
Brịnger
Feininger
Fe̲i̲ninger
Finger
Fịnger 
Freischwinger
Fre̲i̲schwinger
Ginger
[ˈd͜ʃɪnd͜ʃɐ] 
Glücksbringer
Glụ̈cksbringer
Haflinger
Ha̲flinger
Mittelfinger
Mịttelfinger
Ringer
Rịnger [ˈrɪŋɐ]
Ringfinger
Rịngfinger [ˈrɪŋfɪŋɐ]
Salinger
[ˈsɛlɪndʒə] 
Schwetzinger
Schwẹtzinger
Springer
Sprịnger
Sternsinger
Stẹrnsinger
Stinger
[ˈstɪŋə]
Stringer
[ˈʃtrɪŋɐ), englisch: [ˈstrɪŋə]
Swinger
Swịnger
Thüringer
Thü̲ringer
Trollinger
Trọllinger

WÖRTER, DIE ANFANGEN WIE LIUDOLFINGER

Liturge
Liturgie
Liturgiensammlung
Liturgik
Liturgin
liturgisch
Lituus
Litze
Litzenflechter
Litzenflechterin
live
Liveact
Liveatmosphäre
Liveaufzeichnung
Livebericht
Livefotografie
Livekonzert
Livemitschnitt
Livemusik
Livereportage

WÖRTER, DIE BEENDEN WIE LIUDOLFINGER

Binger
Fallschirmspringer
Göttinger
Karolinger
Langfinger
Leistungserbringer
Lothringer
Meininger
Meistersinger
Nördlinger
Pekinger
Skispringer
Stinkefinger
Tübinger
Waiblinger
Wikinger
Wolpertinger
Zeigefinger
Zubringer
Zwinger

Synonyme und Antonyme von Liudolfinger auf Deutsch im Synonymwörterbuch

SYNONYME

MIT «LIUDOLFINGER» VERWANDTE WÖRTER

Liudolfinger wörterbuch liudolfinger ottonen stammbaum Wörterbuch mannen nach Kaiserkrönung auch Ottonen genannt werden waren sächsisches Adelsgeschlecht eine Herrscherdynastie regierten ostfränkisch deutschen Reich älteste Sicherheit identifizierbare Familienmitglied Graf Liudolf manfred hiebl STAMMTAFEL Anhang Band Lexikons Mittelalters EUROPÄISCHE STAMMTAFELN NEUE FOLGE BAND Tafel Lexikon gandersheim einzige nord ostdeutsche Geschlecht deutscher Königswürde Kaiserschaft gebracht sind kommen Sächsische Adelssippe Königs Kaiserhaus Forschung Ahnherrn Graf Liudorf lechrain geschichte Adelsgeschlecht durch Herrschaft Karolinger sächsischer Stamm eingebürgert familienartikel biographie Ludolfinger seit Heinrich Otto Hochadels Kaisergeschlecht Leben Literatur Autor sachsen anhalt wiki Reich regierte würzburgwiki Juni Kaiserkrönung Herrscherdynastie Nachkommen historica genealogie urkundlich erwähnt etwa Quelle Europäische Stammtafeln Neue Folge bedeutung enzyklo Resultate Deutschsprachigen Wörterbüchern einem

Übersetzung von Liudolfinger auf 25 Sprachen

ÜBERSETZER
online translator

ÜBERSETZUNG VON LIUDOLFINGER

Erfahre, wie die Übersetzung von Liudolfinger auf 25 Sprachen mit unserem mehrsprachigen Übersetzer Deutsch lautet.
Die Übersetzungen von Liudolfinger auf andere Sprachen, die in diesem Bereich vorgestellt werden, sind zustande gekommen durch automatische statistische Übersetzung, wobei die Basiseinheit der Übersetzung das Wort «Liudolfinger» in Deutsch ist.

Übersetzer Deutsch - Chinesisch

Liudolfinger
1.325 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Spanisch

Liudolfinger
570 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Englisch

Liudolfinger
510 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Hindi

Liudolfinger
380 Millionen Sprecher
ar

Übersetzer Deutsch - Arabisch

Liudolfinger
280 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Russisch

Liudolfinger
278 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Portugiesisch

Liudolfinger
270 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Bengalisch

Liudolfinger
260 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Französisch

Liudolfinger
220 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Malaysisch

Liudolfinger
190 Millionen Sprecher

Deutsch

Liudolfinger
180 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Japanisch

Liudolfinger
130 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Koreanisch

Liudolfinger
85 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Javanisch

Liudolfinger
85 Millionen Sprecher
vi

Übersetzer Deutsch - Vietnamesisch

Liudolfinger
80 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Tamil

Liudolfinger
75 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Marathi

Liudolfinger
75 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Türkisch

Liudolfinger
70 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Italienisch

Liudolfinger
65 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Polnisch

Liudolfinger
50 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Ukrainisch

Liudolfinger
40 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Rumänisch

Liudolfinger
30 Millionen Sprecher
el

Übersetzer Deutsch - Griechisch

Liudolfinger
15 Millionen Sprecher
af

Übersetzer Deutsch - Afrikaans

Liudolfinger
14 Millionen Sprecher
sv

Übersetzer Deutsch - Schwedisch

Liudolfinger
10 Millionen Sprecher
no

Übersetzer Deutsch - Norwegisch

Liudolfinger
5 Millionen Sprecher

Tendenzen beim Gebrauch von Liudolfinger

TENDENZEN

TENDENZEN BEIM GEBRAUCH DES BEGRIFFES «LIUDOLFINGER»

Der Begriff «Liudolfinger» wird sehr selten gebraucht und belegt den Platz 154.038 auf unserer Liste der meistgebrauchten Begriffe des Wörterbuch auf Deutsch.
0
100%
HÄUFIGKEIT
Selten gebraucht
25
/100
Auf der vorherigen Grafik wird die Häufigkeit der Nutzung des Begriffs «Liudolfinger» in den verschiedenen Ländern angezeigt.
Wichtigste Tendenzen bei der Suche und dem allgemeinen Gebrauch von Liudolfinger
Liste der wichtigsten Suchen, die von den Nutzern bei dem Zugang zu unserem Wörterbuch Deutsch durchgeführt wurden und die meistgebrauchten Ausdrücke mit dem Wort «Liudolfinger».

HÄUFIGKEIT DER BENUTZUNG DES BEGRIFFS «LIUDOLFINGER» IM VERLAUF DER ZEIT

Die Grafik druckt die jährlich Entwicklung der Nutzungshäufigkeit des Worts «Liudolfinger» in den letzten 500 Jahren aus. Seine Implementierung basiert auf der Analyse der Häufigkeit des Auftretens des Begriffs «Liudolfinger» in den digitalisierten gedruckten Quellen auf Deutsch seit dem Jahr 1500 bis heute.

Zitate, Bibliographie und Aktuelles übe Liudolfinger auf Deutsch

BEISPIELE

10 BÜCHER, DIE MIT «LIUDOLFINGER» IM ZUSAMMENHANG STEHEN

Entdecke den Gebrauch von Liudolfinger in der folgenden bibliographischen Auswahl. Bücher, die mit Liudolfinger im Zusammenhang stehen und kurze Auszüge derselben, um seinen Gebrauch in der Literatur kontextbezogen darzustellen.
1
Die Liudolfinger in Thüringen Im Ausgehenden 9 und ...
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and.
Cosima Göpfert, 2012
2
Die Bedeutung des Kanonissenstiftes von Gandersheim für den ...
1.1 Einleitung Fragestellung und Historische Relevanz Kaum eine historische Stätte ist so eng mit dem Geschlecht der Liudolfinger/Ottonen1 verbunden wie Gandersheim. Während die Geschichte der Liudolfinger, insbesondere ab der ...
Aaron Faßbender, 2008
3
Liudolfinger: Otto III., Otto II., Heinrich II., Otto I., ...
Aus Wikipedia. Nicht dargestellt. Auszug: Other reasons this message may be displayed: ...http://booksllc.net/?l=de
Quelle: Wikipedia, Bucher Gruppe, 2011
4
Mittelalter an Rhein und Maas
Auffallend ist zunächst, dass liudolfingische Nennungen im Kalendar und den Listeneinträgen im Essener Sakramentar Ms Dl nicht begegnen; die Liudolfinger gehörten in der Zeit unmittelbar nach dem Tode Altfrids noch nicht zu der die ...
Thomas Schilp, Dieter Geuenich, Uwe Ludwig
5
Schmalkalden: Eine kleine Stadt mit großer Geschichte
ir erinnern uns: „Die Liudolfinger, so benannt nach ihrem Stammvater Liudolf († 866), waren im Verlauf des 9. Jahrhunderts zum beherrschenden Geschlecht in Ostsachsen aufgestiegen. Bereits Liudolf verfügte über Landbesitz im Eichsfeld.
Johannes Wierßing, 2013
6
Der Anfang vom Ende der Ottonen: Konstitutionsbedingungen ...
Ein solcher nämlich stand auch am Beginn der Liudolfinger-Dynastie und belegt, folgt man dem Thietmarschen Interpretament, als Akt der humilitas die Befähigung der sächsischen Herrscherfamilie zum Kçnigtum, das in der nächsten ...
Kerstin Schulmeyer-Ahl, 2009
7
Dynastengeschichte und Verwandtschaftsbilder: Die ...
heimer Reimchronik< bekannte, auf den Sachsenführer Widukind” zurückgeführte sächsische Herzogsfamilie der Liudolfinger, wird beginnend mit Herzog Liudolf von Sachsen in direkter Linie über Brun bzw. dessen Bruder Herzog Otto den ...
Ursula Peters, 1999
8
Die Historisierung der Herrscherbilder (ca. 1000-1200)
Obgleich diese Bestimmung nicht eindeutig beweisbar ist, soll dennoch im folgenden von dem letzten Liudolfinger ausgegangen wer- 1 den. So lässt sich ein in der Miniatur möglicherweise vergegenwärtigtes profanes Ereignis in der ...
Benjamin Bussmann, 2006
9
Harz-Zeitschrift 2000/01. 52./53. Jahrgang
Jahrhunderts Laienabt von Hersfeld geworden, hatte aber nach der Hinrichtung des Babenbergers Adalbert 906 und der damit verbundenen geschwächten Stellung der Liudolfinger als babenbergische Verbündete gegen die Konradiner in ...
Harzverein für Geschichte und Altertumskunde e.V. (Hg.)
10
Die Region Quedlinburg im 9. und 10. Jahrhundert: Von den ...
Bis heute spekulieren Geschichtsforscher darüber, ob die Liudolfinger und auch Geros Geschlecht nicht fränkischen Ursprungs sind. Ich lehne solche Spekulationen ab! Wenn diese Adelsgeschlechter fränkischen Ursprungs gewesen sein ...
Bernd Sternal, 2014

9 NACHRICHTEN, IN DENEN DER BEGRIFF «LIUDOLFINGER» VORKOMMT

Erfahre, worüber man in den einheimischen und internationalen Medien spricht und wie der Begriff Liudolfinger im Kontext der folgenden Nachrichten gebraucht wird.
1
Historisches Spektakel in Quedlinburg: Der Kaiser kommt
Die fünf Könige und Kaiser aus dem Geschlecht der Liudolfinger und ihre Gemahlinnen, die zwischen 919 und 1024 die sogenannte Ottonenzeit prägten, ... «Mitteldeutsche Zeitung, Apr 14»
2
Magdeburg – eine deutsche Stadt
Bereits karolingisch erwähnt, befestigte Heinrich I., der Liudolfinger, den im Reich exponiert östlich gelegenen Ort, von dessen gewaltigem erzbischöflichem ... «JUNGE FREIHEIT, Mär 14»
3
Marsberg: Obermarsberg – ein Ort, an dem deutsche und ...
Thankmar stammte aus der Familie der Liudolfinger und war der einzige Sohn des deutschen Königs Heinrich I. und dessen erster Ehefrau Hatheburg. «HSK-Aktuell - Nachrichten aus dem Hochsauerland, Jul 13»
4
Otto der Große : Der Reisekaiser
Welcher Deutsche verbindet mit diesem sächsischen Herzog aus dem Geschlecht der Liudolfinger, der vor 1100 Jahren geboren und vor 1050 zum Kaiser ... «Tagesspiegel, Aug 12»
5
Tausendjähriger Königshof entdeckt
der Grosse aus dem Geschlecht der Liudolfinger (* 23. November 912 in Wallhausen bei Sangerhausen, † 7. Mai 973 in Memleben) war der erste deutsche ... «20minuten, Jun 10»
6
Bösewicht Heinrich VIII.Rick Wakeman traut sich was
Ein musikalisches Opus über den Liudolfinger wäre doch einmal etwas. Irgendetwas hindert uns daran – die Vorgenannten oder andere –, sich an eine solche ... «n-tv, Okt 09»
7
Mittelalter Der Magdeburger Dom – unser größtes Mausoleum
Diese bewusste Bezugnahme des Dombauprojekts auf das Herrscherpaar der Liudolfinger lässt an das Beispiel Friedrich Barbarossas denken, der aus ... «WELT ONLINE, Aug 09»
8
Forschungsprojekt zur Geschichte des Frauenstifts Gandersheim
Im Zuge der archäologischen Forschungen zu Gandersheim-Brunshausen, einem frühen Herrschaftszentrum der Liudolfinger, wurden in den 1960er Jahren ... «Informationsdienst Wissenschaft, Feb 07»
9
Otto der Große
Kaiser Otto I. (912-973) wurde bereits von seinen Zeitgenossen "der Große" genannt. Er entstammte dem altsächsischen Adelsgeschlecht der Liudolfinger ... «Welt Online, Aug 03»

REFERENZ
« EDUCALINGO. Liudolfinger [online] <https://educalingo.com/de/dic-de/liudolfinger>, Jan 2022 ».
Laden Sie die educalingo App herunter
de
Wörterbuch Deutsch
Entdecke mehr Wörter auf
Index
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z