Educalingo Cookies werden verwendet, um Anzeigen zu personalisieren und zu Web-Traffic-Statistiken. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.
Siehe Einzelheiten akzeptieren
Lade App herunter
educalingo
Suchen

Bedeutung von "schupfen" im Wörterbuch Deutsch

Wörterbuch
WÖRTERBUCH
section

ETYMOLOGIE DES WORTES SCHUPFEN

mittelhochdeutsch schupfen, schuppen, ↑schuppen.
info
Als Etymologie wird die Wissenschaft von der Herkunft von Wörtern und deren Struktur- und Bedeutungsänderungen bezeichnet.
facebooktwitterpinterestwhatsapp
section

AUSSPRACHE VON SCHUPFEN

schupfen  [schụpfen] play
facebooktwitterpinterestwhatsapp

GRAMMATIKALISCHE KATEGORIE VON SCHUPFEN

Substantiv
Adjektiv
Verb
Adverb
Pronomen
Präposition
Konjunktion
Interjektion
Artikel
schupfen ist ein Verb.
Das Verb ist derjenige Teil des Satzes, der konjugiert wird und der Handlung und Zustand ausdrückt.

Die Verbalmodi sind die verschiedenen Formen, in denen die Handlung des Verbes ausgedrückt werden kann: Indikativ, Konjunktiv I, Konjunktiv II

WAS BEDEUTET SCHUPFEN AUF DEUTSCH

schupfen

Schuppen (Gebäude)

Ein Schuppen, in Bayern auch Schupfen, oder im Oberdeutschen Schopf, ist ein meist in einfacher Bauweise aus möglichst preiswertem Baumaterial eingeschossig errichtetes Gebäude, das als Abstellplatz oder als Lagerraum zur Unterbringung von Fahrzeugen, Geräten, Gütern und Materialien teilweise der Instandsetzung oder Reinigung verwendet wird. Ursprünglich definiert man es als ein „Gebäude zum Aufbewahren der Acker- und Wirtschaftsgeräte“. Auch zur trockenen Verwahrung von „besseren Luxuswagen und Schlitten der Feuerspritzen“ wurde er genutzt. Laut Pierer's Universal-Lexikon von 1862 ist es „ein leicht aufgeführter Stall zur Aufbewahrung der Wagen, des Holzes, Strohes und Heues“ Den dort verwahrten Gegenständen wird so Schutz vor äußeren Einflüssen wie Witterung und Diebstahl geboten. Insbesondere in der Landwirtschaft dienen sie auch zur Lufttrocknung von Erntegut, etwa der Tabaktrockenschuppen. Allgemeine Lagergebäude sind Güterschuppen oder Kaischuppen im Schiffereiwesen. Geräteschuppen sind zum Teil offen, d.h. nicht rings von Wänden umschlossen.

Definition von schupfen im Wörterbuch Deutsch

stoßen, anstoßen werfen. stoßen, anstoßenBeispieljemanden von hinten schupfen.

KONJUGATION DES VERBS SCHUPFEN

INDIKATIV

EINFACHE ZEITEN
Präsens
ich schupfe
du schupfst
er/sie/es schupft
wir schupfen
ihr schupft
sie/Sie schupfen
Präteritum
ich schupfte
du schupftest
er/sie/es schupfte
wir schupften
ihr schupftet
sie/Sie schupften
Futur I
ich werde schupfen
du wirst schupfen
er/sie/es wird schupfen
wir werden schupfen
ihr werdet schupfen
sie/Sie werden schupfen
ZUSAMMENGESETZTE ZEITEN
Perfekt
ich habe geschupft
du hast geschupft
er/sie/es hat geschupft
wir haben geschupft
ihr habt geschupft
sie/Sie haben geschupft
Plusquamperfekt
ich hatte geschupft
du hattest geschupft
er/sie/es hatte geschupft
wir hatten geschupft
ihr hattet geschupft
sie/Sie hatten geschupft
conjugation
Futur II
ich werde geschupft haben
du wirst geschupft haben
er/sie/es wird geschupft haben
wir werden geschupft haben
ihr werdet geschupft haben
sie/Sie werden geschupft haben
Der Indikativ ist der Verbalmodus, der das vom Verb ausgedrückte als etwas Reales darlegt.

KONJUNKTIV I

EINFACHE ZEITEN
conjugation
Präsens
ich schupfe
du schupfest
er/sie/es schupfe
wir schupfen
ihr schupfet
sie/Sie schupfen
conjugation
Futur I
ich werde schupfen
du werdest schupfen
er/sie/es werde schupfen
wir werden schupfen
ihr werdet schupfen
sie/Sie werden schupfen
ZUSAMMENGESETZTE ZEITEN
conjugation
Perfekt
ich habe geschupft
du habest geschupft
er/sie/es habe geschupft
wir haben geschupft
ihr habet geschupft
sie/Sie haben geschupft
conjugation
Futur II
ich werde geschupft haben
du werdest geschupft haben
er/sie/es werde geschupft haben
wir werden geschupft haben
ihr werdet geschupft haben
sie/Sie werden geschupft haben
Der Konjunktiv I wird in der indirekten Rede eingesetzt und ermöglicht es, davon zu berichten, was ein anderer gemacht hat, ohne Stellung zu nehmen bezüglich der Authentizität der Fakten.

KONJUNKTIV II

EINFACHE ZEITEN
Präteritum
ich schupfte
du schupftest
er/sie/es schupfte
wir schupften
ihr schupftet
sie/Sie schupften
conjugation
Futur I
ich würde schupfen
du würdest schupfen
er/sie/es würde schupfen
wir würden schupfen
ihr würdet schupfen
sie/Sie würden schupfen
ZUSAMMENGESETZTE ZEITEN
conjugation
Plusquamperfekt
ich hätte geschupft
du hättest geschupft
er/sie/es hätte geschupft
wir hätten geschupft
ihr hättet geschupft
sie/Sie hätten geschupft
conjugation
Futur II
ich würde geschupft haben
du würdest geschupft haben
er/sie/es würde geschupft haben
wir würden geschupft haben
ihr würdet geschupft haben
sie/Sie würden geschupft haben
Der Konjunktiv II zeichnet sich dadurch aus, dass er über eine hypothetische oder irreale Bedeutung verfügt. Er drückt Wünsche, Möglichkeiten, Konditionen usw. aus.
UNPERSÖNLICHE VERBFORMEN
Infinitiv Präsens
schupfen
Infinitiv Perfekt
geschupft haben
Partizip Präsens
schupfend
Partizip Perfekt
geschupft
Der Infinitiv zeigt die Handlung außerhalb einer zeitlichen Perspektive. Das Partizip Präsens ist ein Adjektiv, das ausgehend vom Verb gebildet wurde. Damit wird ausgedrückt, was gerade in diesem Moment mit dem Subjekt geschieht. Das Partizip Perfekt kann mit einem Hilfsverb benutzt oder kann auch als Adjektiv genutzt werden.

WÖRTER, DIE REIMEN WIE SCHUPFEN


Heuschnupfen
He̲u̲schnupfen [ˈhɔ͜yʃnʊp͜fn̩]
Rupfen
Rụpfen
abrupfen
ạbrupfen
abtupfen
ạbtupfen [ˈaptʊp͜fn̩]
abzupfen
ạbzupfen
antupfen
ạntupfen
auftupfen
a̲u̲ftupfen
auseinanderzupfen
auseinạnderzupfen
auszupfen
a̲u̲szupfen
betupfen
betụpfen
hupfen
hụpfen
lupfen
lụpfen
rupfen
rụpfen 
schlupfen
schlụpfen
schnupfen
schnụpfen
tupfen
tụpfen [ˈtʊp͜fn̩]
zerrupfen
zerrụpfen
zerzupfen
zerzụpfen
zupfen
zụpfen 
zurechtzupfen
zurẹchtzupfen

WÖRTER, DIE ANFANGEN WIE SCHUPFEN

schüppeln
schuppen
schüppen
Schuppen
schuppenartig
Schuppenbaum
Schuppenbildung
Schuppenblatt
Schuppenflechte
schuppenförmig

WÖRTER, DIE BEENDEN WIE SCHUPFEN

Farbtupfen
Gummihupfen
Stockschnupfen
Tabakschnupfen
aufzupfen
auseinanderrupfen
ausrupfen
austupfen
herausrupfen
hintupfen
kämpfen
strupfen
stupfen
unterschlupfen
verknüpfen
verschnupfen
verschupfen
verzupfen
zapfen
überlupfen

Synonyme und Antonyme von schupfen auf Deutsch im Synonymwörterbuch

SYNONYME

SYNONYME VON «SCHUPFEN»

Die folgenden Wörter haben eine ähnliche oder gleiche Bedeutung wie «schupfen» und gehören zu derselben grammatikalischen Kategorie.
Synonyme von schupfen

MIT «SCHUPFEN» VERWANDTE WÖRTER

schupfen anstoßen rammeln stoßen stupsen werfen rohr gasthof Wörterbuch tischtennis gasthaus Schuppen Bayern auch Schupfen oder Oberdeutschen Schopf meist einfacher Bauweise möglichst preiswertem Baumaterial eingeschossig errichtetes Gebäude Duden bedeutung Grammatik nachschlagen Wörterbuch deutschen Sprache diessenhofen augenblick ausblick geniessen rhein freuen darauf zauberhaftem ambiente direkt rheinufer unseren frischen kleines gemütliches familiengeführte Schupfen traditionellen alpenländischen Stils Jahr genießt eine grüne Lage woxikon für Bedeutung Fremdwort Gegenteil Fehlerhafte Schreibweisen Suchanfragen bewertungen fotos Diessenhofen Bewertungen TripAdvisor Platz Restaurants Reisenden bewertet Dict wörterbuch dict innsbruck einem denkmalgeschützten Gebäude klassischen alpinen Stil Jahre begrüßt wohnen guide michelin Beurteilung Michelin Führers Meinungen Websitenutzer Küche Öffnungszeiten Preise …Booking hotel österreich german reverso German meaning also schlüpfen schrumpfen schuften

Übersetzung von schupfen auf 25 Sprachen

ÜBERSETZER
online translator

ÜBERSETZUNG VON SCHUPFEN

Erfahre, wie die Übersetzung von schupfen auf 25 Sprachen mit unserem mehrsprachigen Übersetzer Deutsch lautet.
Die Übersetzungen von schupfen auf andere Sprachen, die in diesem Bereich vorgestellt werden, sind zustande gekommen durch automatische statistische Übersetzung, wobei die Basiseinheit der Übersetzung das Wort «schupfen» in Deutsch ist.

Übersetzer Deutsch - Chinesisch

Schupfen酒店
1.325 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Spanisch

Schüpfen
570 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Englisch

schupfen
510 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Hindi

Schüpfen
380 Millionen Sprecher
ar

Übersetzer Deutsch - Arabisch

schupfen
280 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Russisch

Schupfen
278 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Portugiesisch

Schüpfen
270 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Bengalisch

Schüpfen
260 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Französisch

Schüpfen
220 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Malaysisch

Schüpfen
190 Millionen Sprecher

Deutsch

schupfen
180 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Japanisch

schupfen
130 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Koreanisch

schupfen
85 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Javanisch

schupfen
85 Millionen Sprecher
vi

Übersetzer Deutsch - Vietnamesisch

schupfen
80 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Tamil

schupfen
75 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Marathi

schupfen
75 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Türkisch

Schüpfen
70 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Italienisch

Schüpfen
65 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Polnisch

Schüpfen
50 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Ukrainisch

Schupfen
40 Millionen Sprecher

Übersetzer Deutsch - Rumänisch

Schupfen
30 Millionen Sprecher
el

Übersetzer Deutsch - Griechisch

Schupfen
15 Millionen Sprecher
af

Übersetzer Deutsch - Afrikaans

Schüpfen
14 Millionen Sprecher
sv

Übersetzer Deutsch - Schwedisch

Schüpfen
10 Millionen Sprecher
no

Übersetzer Deutsch - Norwegisch

Schüpfen
5 Millionen Sprecher

Tendenzen beim Gebrauch von schupfen

TENDENZEN

TENDENZEN BEIM GEBRAUCH DES BEGRIFFES «SCHUPFEN»

Der Begriff «schupfen» wird für gewöhnlich gebraucht und belegt den Platz 73.113 auf unserer Liste der meistgebrauchten Begriffe des Wörterbuch auf Deutsch.
0
100%
HÄUFIGKEIT
Für gewöhnlich gebraucht
65
/100
Auf der vorherigen Grafik wird die Häufigkeit der Nutzung des Begriffs «schupfen» in den verschiedenen Ländern angezeigt.
Wichtigste Tendenzen bei der Suche und dem allgemeinen Gebrauch von schupfen
Liste der wichtigsten Suchen, die von den Nutzern bei dem Zugang zu unserem Wörterbuch Deutsch durchgeführt wurden und die meistgebrauchten Ausdrücke mit dem Wort «schupfen».

HÄUFIGKEIT DER BENUTZUNG DES BEGRIFFS «SCHUPFEN» IM VERLAUF DER ZEIT

Die Grafik druckt die jährlich Entwicklung der Nutzungshäufigkeit des Worts «schupfen» in den letzten 500 Jahren aus. Seine Implementierung basiert auf der Analyse der Häufigkeit des Auftretens des Begriffs «schupfen» in den digitalisierten gedruckten Quellen auf Deutsch seit dem Jahr 1500 bis heute.

Zitate, Bibliographie und Aktuelles übe schupfen auf Deutsch

BEISPIELE

10 BÜCHER, DIE MIT «SCHUPFEN» IM ZUSAMMENHANG STEHEN

Entdecke den Gebrauch von schupfen in der folgenden bibliographischen Auswahl. Bücher, die mit schupfen im Zusammenhang stehen und kurze Auszüge derselben, um seinen Gebrauch in der Literatur kontextbezogen darzustellen.
1
Tipps für Tischtennis
Kontrolliere dabei genau deine Schlägerblattstellung und den Ballflug. Wenn du dabei viele Bälle einsetzt, kannst du so auch sehr gut alleine üben. Übe das Schupfen auf einer verkleinerten Spielfläche, sei es, dass du bestimmte Flächen  ...
Bernd-Ulrich Groß, 2007
2
Die Ortschaften des eidgenössischen Freistaates Bern: ein ...
FrieniSberg FrieniSberg FrieniSberg FrieniSberg srienisberg FrieniSberg FrieniSberg Schupfen Schupfen Schupfen ... Rapperswyl RapperSwyl Lyß Seedorf Radelfingen Schupfen Schupfen Schupfen Schupfen Schupfen Abtheilung d« ...
3
Tischtennis perfekt: Tipps vom Weltmeister Werner Schlager ; ...
leidet also unter einer schnellen, schnittempfindlichen Schläger-Belag- Kombination erheblich und es kann nur durch viel Training erreicht werden, dass du dieses Feinstgefühl beim Schupfen ausbildest. Wie lässt sich der Handgelenkeinsatz ...
Bernd-Ulrich Groß, Werner Schlager, 2011
4
Westjiddisches Wörterbuch: Auf der Basis dialektologischer ...
SCHUPFEN #V# *etwas werfen, Backgut in den Ofen einschießen, backen* UgsN, MaL, MaU, Jen, Lac? GL 10/9 (Leachemschupfer) Wortgeschichte: Das mundartliche Verb schupfen gehört wohl zu derselben germanischen Wortfamilie wie ...
Alfred Klepsch, 2004
5
Die Ortschaften des eidgenössischen Freistaates Bern: ein ...
Q Fuß lguch Q Fuß ZumgroßenFrienis bergwald gehör. Grißenberg'Hoch. wald , Rüppli, Aspi und Rothhol; , Breltlohn , Haslc u. Roßgarmi- holz/ Richartsholz , Habchcnwald/ der kleine , Habchenwald/ der große, Die Schupfen Wälder : Das  ...
Karl Jakob Durheim, 1838
6
Oberpfalz: Ensembles, Baudenkmäler, archäologische ...
1799; eingeschossiger Schupfen mit Fachwerk; Nebengebäude, ehem. bez. 1780. IFI.Nr. 71] Tarmstraße 44. Vierseithof: Wohnstallhaus mit Fachwerk. 2. Hälfte 19. Jh. [Fl. Nr. 90] lurmstraße 48. Vierseithof: Schupfen mit Fachwerk, bez. 1776 ...
Sixtus Lampl, Otto Braasch, 1986
7
Bayerisches Wörterbuch: Sammlung von Wörtern und Ausdrücken, ...
„Der selb (straffällig») messet ist dem vogt schuld!« einen schllling Pfenning, als dick er es tut, vnb auch los man in als dick schupfe in der schupfen." «ugsb. Stdtb . Lßm. 559. l. «oj. Walch p. 81. Fleyb. f. 12». „schupfen, l>r2°eipil2re." Vor. v. 1«5.
Johann Andreas Schmeller, 1836
8
Allgemeine encyklopädie der wissenschaften und künste in ...
Sind nun diefe im Laufe fo weit gekommen, daß fie rnit denen, die dem Loofe gemäß in dem zweiten Schupfen fianden, in gleicher Linie find, fo werden auch vor dem zweiten Schupfen die Seite niedergelaffen und fo geht es hinfichtlich aller ...
9
Allgemeine encyclopädie der wissenschaften und künste in ...
Die hier stehenden Pferde laufen zuerst ausl Sind nun diese im Laufe so weit gekommen, daß sie mit denen, die dem Loose gemäß in dem zweiten Schupfen standen, in gleicher Linie sind, so werden auch vor dem zweiten Schupfen die ...
Ersch, Johann Samuel, 1832
10
Allgemeine österreichische Gerichtszeitung
ES wurde auch weiter zugestanden, daß die Geklagten diesen Schupfen erst während der Pachtzeit selbst erbauten. Hiedurch ist sichergestellt, daß die Kläger bisher nicht Besitzer deö fraglichen Schupfens waren, woraus nun weiter folgt, ...

10 NACHRICHTEN, IN DENEN DER BEGRIFF «SCHUPFEN» VORKOMMT

Erfahre, worüber man in den einheimischen und internationalen Medien spricht und wie der Begriff schupfen im Kontext der folgenden Nachrichten gebraucht wird.
1
Ein neues Leben für den Stadl
„500 bis 600 Meter vom Dorf entfernt stehen 30 bis 40 Schupfen, die zum Teil stark in Mitleidenschaft gezogen worden sind. Unsere Lesachtaler Heimat ... «Tiroler Tageszeitung Online, Aug 16»
2
Ehrgeiziges Projekt: „Rettet die Schupf'n“
„Rettet die Schupf'n“ heißt eine ungewöhnliche Aktion in Obertilliach in Osttirol. Seit Jahrhunderten prägen dort sogenannte Heuschupfen das Landschaftsbild. «ORF.at, Mär 16»
3
Schupfen leuchteten, um nicht zu verschwinden
Sie sind ein markantes Bild in der Landschaft und derzeit noch ein beliebtes Fotomotiv – die alten Heuhütten, die „Schupfn“, die in Osttirol und ganz besonders ... «Dolomitenstadt.at, Dez 15»
4
Obertilliach - Deshalb erstrahlen die "Tillga-Schupfen" im Lichterglanz
Die Initiative "Rettet die Schupfen" soll auf das alte Kulturgut in Obertilliach aufmerksam machen. 20 alte Heuhütten werden am Samstag erstmals offiziell ... «Kleine Zeitung, Dez 15»
5
Omas schupfen die „Vollpension“
Kuchenbackende Omas in der Schauküche, die vor allem froh sind, den Lebensabend nicht zurückgezogen in Einsamkeit verbringen zu müssen: Sie schupfen ... «ORF.at, Jul 15»
6
Pensionistinnen backen in Wiener Cafe
... den Lebensabend nicht zurückgezogen in Einsamkeit verbringen zu müssen: Sie schupfen die Vollpension - ein neues, schickes und ganz besonderes Lokal ... «ORF.at, Jul 15»
7
Trainingstipp: Der aggressive Schupfball
Natürlich kann man nicht jeden Ball so aggressiv schupfen, wie man es gerne würde. Ein aggressiver Schupf ist stets mit Risiko verbunden und kann zu Fehlern ... «myTischtennis.de, Jun 15»
8
Trainingstipp: Aus allen Lagen gegen Schupf eröffnen
Der erste Schritt ist dann oft, dem Spieler zu erzählen, dass er gewinnt, wenn er besser schupft. Also wird von ihm auch das Schupfen auf die langen Bälle geübt ... «myTischtennis.de, Mai 15»
9
"Selbstverständlich schupfen bei uns auch Frauen den Laden"
STANDARD: Ist Ihnen eigentlich aufgefallen, dass Sie beide ein Problem eint? Frauen werden in Ihren Organisationen - ob nun katholische Kirche oder SPÖ ... «derStandard.at, Dez 14»
10
Gastrokritik: Konzept geändert, Freiraum gewonnen
Das «Gasthaus Schupfen» bot einst separate Bereiche für Gourmets und für Normalesser. Inzwischen hat man das Konzept überarbeitet und liegt damit im ... «Neue Zürcher Zeitung, Dez 14»

REFERENZ
« EDUCALINGO. schupfen [online] <https://educalingo.com/de/dic-de/schupfen>, Okt 2021 ».
Laden Sie die educalingo App herunter
de
Wörterbuch Deutsch
Entdecke mehr Wörter auf
Index
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z